Milk the Sun Team Posts

Machbarkeitsstudie für PV-Dachanlagen

Machbarkeitsstudie für PV-Dachanlagen

Nachhaltiges Engagement für eine bessere CO2-Bilanz und mehr Klimaschutz sowie eine neue Gesetzeslage lassen das Interesse an Photovoltaik-Dachanlagen auch bei Unternehmen stark steigen. Doch wie kann man sich als Unternehmen einen ersten, möglichst konkreten Überblick über die Möglichkeiten eines solchen Vorhabens verschaffen? Nötige Transparenz bietet hier eine Machbarkeitsstudie, die nachfolgend an einem Beispiel erläutert wird.

Solarpflicht in der Industrie: Flachdach oder Schrägdach – ist die geforderte PV-Installation möglich?

Solarpflicht in der Industrie: Flachdach oder Schrägdach – ist die geforderte PV-Installation möglich?

Unternehmen werden an immer mehr Orten zur Installation von PV-Anlagen verpflichtet. Während die Solarpflicht europaweit bereits von der EU-Kommission forciert und auch von der amtierenden deutschen Bundesregierung geplant wird, ist sie in einigen deutschen und österreichischen Bundesländern bereits Realität.

Ertragsberechnung: So liefert die Ertragssimulation Ihrer Photovoltaikanlage belastbare Ergebnisse

Ertragsberechnung: So liefert die Ertragssimulation Ihrer Photovoltaikanlage belastbare Ergebnisse

Sie planen eine Photovoltaik-Anlage zu realisieren oder zu erwerben? Dann stellt sich Ihnen sicherlich die Frage, welchen potentiellen Ertrag Sie am Standort mit der geplanten Konfiguration erwarten können. Sie können sich nun Unterstützung durch einen unabhängigen Gutachter einholen oder Sie stürzen sich selbst auf die Berechnung.

Schlummernde Assets: Der unterschätzte Wert gewerblicher Photovoltaik-Bestandsanlagen

Schlummernde Assets: Der unterschätzte Wert gewerblicher Photovoltaik-Bestandsanlagen

Besitzer von gewerblichen PV-Anlagen unterschätzen oft den Wert der eigenen Anlage. Digitale Marktplätze wie Milk the Sun unterstützen Anlagenbesitzer bei der Beurteilung eines fairen Marktpreises und sind auch für den Fall, dass die Anlage verkauft werden soll, der richtige Ansprechpartner.

Redispatch 2.0 – Das Ende der Übergangslösung

Redispatch 2.0 – Das Ende der Übergangslösung

Was bedeutet das für Anlagenbetreibende?

Im Zuge der zweiten Auflage des Netzausbau-Beschleunigungsgesetzes (NABEG 2.0) werden Netzengpässe seit dem 1. Oktober 2021 mittels des Redispatch 2.0 ausgeglichen. Für die Implementierung der neuen Regelungen und die Umstellungen durch den Redispatch 2.0 gibt es eine sogenannte Übergangslösung, die am 31. Mai 2022 endet. Was genau ändert sich für Stromerzeuger und welche Rolle spielt die Übergangslösung für Anlagenbetreibende?

Die nützlichsten Services beim Kauf einer PV-‍Bestandsanlage

Die nützlichsten Services beim Kauf einer PV-‍Bestandsanlage

Angesichts der stark gestiegenen Anzahl von gewerblichen PV-Anlagen hat sich ein lebendiger Zweitmarkt entwickelt, auf dem Bestandsanlagen gehandelt werden können.

Das Ende der EEG-Vergütung naht – so geht es mit Ihrer PV-Anlage weiter!

Das Ende der EEG-Vergütung naht – so geht es mit Ihrer PV-Anlage weiter!

In den kommenden Jahren werden zunehmend PV-Anlagen aus der staatlichen Förderung herausfallen, die durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) auf 20 Jahre begrenzt ist.

Die nützlichsten Services für den Verkauf einer PV‍-‍Anlage

Die nützlichsten Services für den Verkauf einer PV‍-‍Anlage

Angesichts der stark gestiegenen Anzahl von gewerblichen PV-Anlagen hat sich ein lebendiger Zweitmarkt entwickelt, auf dem Bestandsanlagen gehandelt werden können.

PROBOLA agen daftar situs judi slot online terpercaya dengan games pragmatic play yang sangat populer