Überlassen Sie bei der Planung oder Bewertung Ihre Photovoltaikinvestition nichts dem Zufall

Überlassen Sie bei der Planung oder Bewertung Ihre Photovoltaikinvestition nichts dem Zufall

Wer plant in eine PV-Anlage zu Investieren, steht immer vor der Herausforderung valide Informationen zu erhalten, die helfen, die richtige Entscheidung zu treffen. Wenn Sie beispielsweise Ihr Geld langfristig in eine PV-Anlage investieren möchten, dann steht neben der Prüfung der technischen und rechtlichen Themen vor allem auch die Prüfung der wirtschaftlichen Sinnhaftigkeit an.

Genauso verhält es sich, wenn Sie entscheiden müssen, ob es sich lohnt, sich von einem Investment zu Gunsten eines neuen, vielleicht interessanteren Investments zu trennen. Auch die Frage, wie steht Ihre PV-Anlage im Vergleich zu anderen, vergleichbaren Anlagen da? Wo schlummern Potentiale die Rendite der eigenen PV-Anlage zu optimieren? Welchen Einfluss haben geplante Optimierungsmaßnahmen auf die Rendite Ihrer Photovoltaikanlage? Woher bekommen Sie valide Daten zum Wert Ihrer Anlage im Streitfall?

Alle diese Entscheidungen sollten Daten getrieben sein und leben davon, dass die erfassten Werte richtig aufbereitet werden und eine große Anzahl an Vergleichsdaten vorhanden ist, die ein objektives Benchmarking möglich macht.

Was erwarten unsere Kunden?

In den vergangenen Jahren haben wir eine Vielzahl von Berechnungsmethoden und -modellen zu PV-Renditen gesehen, die mit identischen Ausgangswerten zu teils sehr abenteuerlichen Ergebnissen gekommen sind und damit zu falschen Entscheidungen geführt haben. Auch sind viele der im Umlauf befindlichen Kennzahlen nicht immer dazu geeignet eine richtige Entscheidung treffen zu können.

Aus der Nachfrage unserer Kunden nach

  • Ertrags- und Liquiditätssimulationen, die von den finanzierenden Banken akzeptiert werden,
  • einer Darstellung von Optimierungspotenzialen zu Kostenfaktoren und Anlagenwert auf Basis von Kennzahlen und Vergleichswerten,
  • einer KPI-(Key-Performance-Indicator) Übersicht als Verhandlungshilfe in Transaktionen zur Findung eines Preiskorridors für Käufer und Verkäufer,
  • einer standardisierten, datengetriebene Entscheidungshilfe zum Vergleich verschiedenen Investitionsmöglichkeiten

und den Erfahrungen aus vielen Jahren Photovoltaiktransaktion haben wir ein Online-Tool entwickelt, welches diesen Anforderungen Rechnung trägt und die Ergebnisse in einem Kurzbericht gut verständlich zusammenfasst.

Der PV-Rendite-Bericht von Milk the Sun

Auf Basis der von Ihnen eingegebenen Daten werden alle relevanten Bewertungsfaktoren Ihrer Investition auf Basis einer Eigenkapitalbetrachtung übersichtlich und sowohl grafisch als auch tabellarisch im Bericht dargestellt. Zudem beinhaltet der Bericht eine aktuelle stichtagsgenaue Bewertung Ihrer Anlage zu marktgerechter Renditeerwartung bzw. eine Renditeermittlung für Ihre geplante Investition.

Mit Hilfe von Vergleichsdaten zu ihrer Anlage, für die wir historische Performancedaten einer passenden Datengruppe ähnlicher PV-Anlagen heranziehen, errechnen wir einen aussagekräftigen Vergleich sowohl von Ihren Ertrags- und Renditedaten als auch für Ihre Kostenstruktur und geben Hinweise auf das mögliche Optimierungspotential Ihres Investments. Darüber hinaus erstellen wir Ihnen eine brancheübliche Cashflow-Berechnung (exkl. Steuern und Abschreibungen) mitsamt Simulation wesentlicher Sensitivitäten der Investition.

Wie kommen Sie zu Ihrem persönlichen Renditebericht?

Wie bei allen datengetriebenen Entscheidungsprozessen ist es wichtig mit den richtigen Daten zu arbeiten. Je genauer Ihre Eingaben erfolgt, desto genauer sind die Werte, die wir Ihnen liefern, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können. Die Eingabe der Daten erfolgt über unser Online-Formular. Wenn Sie die zu berechnende PV-Anlage bereits in unserer Milk the Sun Anlagenverwaltung gespeichert haben, werden die bereits vorhandenen Daten in das Formular übernommen.

Da Fehler menschlich sind, führen wir parallel immer noch einen Plausibilitätscheck Ihrer Eingabedaten durch, um schnell zu erkennen, wo etwaige Eingabefehler liegen können. Nach spätestens 2 Werktagen senden wir Ihnen den Bericht per E-Mail als PDF zu und stellen Ihnen diesen zusammen mit einem Exceldatenblatt in Ihrem Kundenkonto zur weiteren Verwendung zur Verfügung.

Was kostet der Renditebericht?

Den Renditebericht erhalten Sie zum fairen Preis von nur 149,00 € zzgl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer. Mit dieser vergleichsweisen geringen Investition sind Sie optimal auf jedes Bankgespräch und jede Kauf– bzw. Verkaufsverhandlung vorbereitet. Mit den errechneten Werten haben Sie ebenfalls eine gute Grundlage, wenn es darum geht, in Streitfällen eine Basis für Gespräche zu finden. Das Benchmarking der Erträge und Kosten Ihrer Photovoltaikanlage zeigt Ihnen Optimierungspotentiale auf, die in den meisten Fällen deutlich über dem Preis Ihres Renditeberichts liegen.

Einen detaillierten Überblick, was der Renditebericht von Milk the Sun beinhaltet, erhalten Sie, wenn Sie sich einfach unseren Musterbericht anschauen.