Dirk Petschick Posts

Das kommt auf Betreiber und Investoren in PV-Anlagen im 2. Halbjahr 2021 zu

Das kommt auf Betreiber und Investoren in PV-Anlagen im 2. Halbjahr 2021 zu

Auch im 2. Halbjahr kommen auf Betreiber von PV-Anlagen und Investoren in PV-Anlagen wieder eine Reihe an wiederkehrenden Aufgaben zu und es gibt gerade für Investoren einige wichtige Termine zu beachten, die wir nachfolgend in einer kurzen monatlichen Zusammenfassen zusammengestellt haben.

Die 3 Tipps, wie ich meine PV-Investments am effektivsten manage und verwalte

Die 3 Tipps, wie ich meine PV-Investments am effektivsten manage und verwalte

Kennen Sie das?

Eigentlich läuft alles bei Ihrer PV-Anlage, denn der Strom wird eingespeist, die Abrechnungen vom Energieversorger sind regelmäßig in der Post und auch die Zahlungen, auf deren Richtigkeit Sie einfach vertrauen, kommen pünktlich auf dem Konto an. Aber die Abrechnungen, Belege und Dokumente stapeln sich und müssen für den Steuerberater zusammengestellt werden, Termine für Inspektionen müssen gemacht werden und es wäre auch Zeit darüber nachzudenken, ob die doch „viel zu teuren“ Verträge der diversen Dienstleister nicht noch zu optimieren wären.

Photovoltaikfinanzierung – Was Investoren wissen sollten

Photovoltaikfinanzierung – Was Investoren wissen sollten

Banken sind in der Regel gern bereit, Photovoltaikanlagen mit ihrer erprobten Technik, der gesetzlich geregelten Einspeisevergütung und den daraus resultierenden, gut planbaren Zahlungsströmen zu finanzieren.

Der neue Hype um PV-Freiflächenprojekte in Deutschland

Der neue Hype um PV-Freiflächenprojekte in Deutschland

Es herrscht Aufbruchstimmung im deutschen Solarmarkt, denn die Branche entdeckt die großen Freiflächen-Solaranlagen wieder.

Sicherung Ihrer Solaranlage: 5 Expertentipps

Sicherung Ihrer Solaranlage: 5 Expertentipps

Wer eine eigene Solaranlage errichtet oder in eine solche investiert hat, der erwartet, dass diese über die gesamte Lebensdauer maximale Erträge erwirtschaftet.

Die 3 größten Risiken: Investition in Photovoltaik absichern

Die 3 größten Risiken: Investition in Photovoltaik absichern

Eine Investition in eine gewerbliche Photovoltaik-Anlage lohnt sich für viele Anleger trotz weiter sinkender Einspeisevergütung. Den sinkenden Vergütungen stehen sinkende Investitionskosten und günstige Finanzierungskonditionen gegenüber, so dass immer noch interessante Renditen erwirtschaftet werden können.

Die häufigsten Fehler beim PV-Anlagenverkauf

Die häufigsten Fehler beim PV-Anlagenverkauf

Die Investition in eine gewerbliche Photovoltaikanlage (PV-Anlage) ist in der Regel auf deren gesetzlich fixierte Vergütungszeit ausgelegt, oftmals mit der Option, die Anlage dann zu Marktbedingungen noch einige Jahre weiterbetreiben zu können.

Turnkey- oder Bestandsanlage, welches Photovoltaik-Investment passt zu mir?

Turnkey- oder Bestandsanlage, welches Photovoltaik-Investment passt zu mir?

Jeder Investor, der sich grundsätzlich entschieden hat in eine gewerbliche Photovoltaikanlage (PV-Anlage) zu investieren und mit diesem Investment einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leistet, wird möglicherweise im nächsten Schritt vor der Entscheidung stehen, eine nagelneue PV-Anlage (Turnkey) oder eine im Betrieb befindliche Bestandsanlage zu erwerben.