+++ Exklusive Vorstellung von PV-Anlagen +++

Exklusive Photovoltaik-Anlagen in Österreich und Griechenland

Exklusive Photovoltaik-Anlagen in Österreich und Griechenland

In Kooperation mit einem Anlagenbetreiber präsentieren wir Ihnen drei interessante Photovoltaik-Objekte in Österreich und Griechenland aus einer Hand.

Es handelt sich dabei um PV-Anlagen mit 1,5 Megawatt Peak in Österreich mit einer gesicherten Vergütung bis 2027 und zwei 100 Kilowatt Peak-Anlagen in Griechenland, die bis 2033 sicher vergütet werden.


 

Die Anlagen im Überblick:

1.499 kWp

4.290.000 €

Österreich

Netzgang:

01.08.2013

Vergütung:

18 €-Cent/kWh

kWh/kWp:

1.100

Vergütung bis.:

01.04.2027

1.499 kWp PV-Anlage in Oberösterreich
Eine sichere Anlage mit staatlich garantierter Einspeisevergütung bei hohem spezifischen Ertrag.

100 kWp

329.000 €

Griechenland

Netzgang:

01.04.2013

Vergütung:

29 €-Cent/kWh

kWh/kWp:

1.600

Vergütung bis:

01.11.2033

100 kWp PV-Anlage in Griechenland
Die geographische Lage und die hohe Sonneneinstrahlung machen Griechenland zu einem der Top-Standorte für Photovoltaik-Anlagen in Europa.

100 kWp

339.000 €

Griechenland

Netzgang:

01.04.2013

Vergütung:

40 €-Cent/kWh

kWh/kWp:

1.700

Vergütung bis:

01.11.2033

100 kWp PV-Anlage in Griechenland
Diese professionell installierte PV-Anlage produziert dank der griechischen Sonne jährlich 170.000 kWh Strom und profitiert von einer hohen Einspeisevergütung.

Sie interessieren sich für eine der Anlagen? Sprechen Sie uns direkt an oder klicken Sie auf den entsprechenden Link.

 

– Ihr Milk the Sun Team.

Manuel Gonzalez Fernandez

Manuel Gonzalez Fernandez, 28, Journalist, PR-Manager und Blogredakteur bei Milk the Sun. >>I’d put my money on the sun and solar energy. What a source of power! I hope we don’t have to wait until oil and coal run out before we tackle that.<< - Thomas Edison