Solarförderung & Finanzierung Posts

Redispatch 2.0 – Das Ende der Übergangslösung

Redispatch 2.0 – Das Ende der Übergangslösung

Was bedeutet das für Anlagenbetreibende?

Im Zuge der zweiten Auflage des Netzausbau-Beschleunigungsgesetzes (NABEG 2.0) werden Netzengpässe seit dem 1. Oktober 2021 mittels des Redispatch 2.0 ausgeglichen. Für die Implementierung der neuen Regelungen und die Umstellungen durch den Redispatch 2.0 gibt es eine sogenannte Übergangslösung, die am 31. Mai 2022 endet. Was genau ändert sich für Stromerzeuger und welche Rolle spielt die Übergangslösung für Anlagenbetreibende?

Ein Solarprojekt finanzieren: Wo soll ich anfangen?

Ein Solarprojekt finanzieren: Wo soll ich anfangen?

Warum und wie sind Fremdfinanzierungen beim Kauf einer PV-Anlage sinnvoll? Welche Vor- und Nachteile gehen mit den Möglichkeiten einher? Erfahren Sie, wie Sie eine Solar-Finanzierung angehen und was Sie dabei beachten sollten.

Photovoltaikfinanzierung – Was Investoren wissen sollten

Photovoltaikfinanzierung – Was Investoren wissen sollten

Banken sind in der Regel gern bereit, Photovoltaikanlagen mit ihrer erprobten Technik, der gesetzlich geregelten Einspeisevergütung und den daraus resultierenden, gut planbaren Zahlungsströmen zu finanzieren.

Optimale Konditionen für die PV-Anschlussfinanzierung

Optimale Konditionen für die PV-Anschlussfinanzierung

Gerade zu Beginn eines Jahres macht es für jeden Betreiber Sinn, sich mit langlaufenden Verträgen seiner PV-Anlage(n) zu beschäftigen. 

Wichtige Dokumente und ihre Aufbewahrungsfristen

Wichtige Dokumente und ihre Aufbewahrungsfristen

Eine sorgfältige Aufbewahrung wichtiger Dokumente ist das A und O beim Kauf, Verkauf und Betrieb einer Photovoltaikanlage und ebenfalls grundlegend für Gewährleistungen oder Streitfälle. Erfahren Sie, was eine belastbare Dokumentation ausmacht.

Wissenswertes zu PV-Anlagen Gewährleistungsrechten und Garantien

Wissenswertes zu PV-Anlagen Gewährleistungsrechten und Garantien

Die Erträge Ihrer Photovoltaikanlage bleiben hinter den Erwartungen zurück? Was ist der Grund?

Ergebnisse der 1. Ausschreibung für Photovoltaik 2019 liegen vor – 24 Zuschläge bei höheren Zuschlagswerten

Ergebnisse der 1. Ausschreibung für Photovoltaik 2019 liegen vor – 24 Zuschläge bei höheren Zuschlagswerten

Mit einem durchschnittliche mengengewichtete Zuschlagswert von 4,80 Cent pro KWh sind die Preise im Vergleich zum Vorjahr erneut leicht gestiegen. Projekte in Bayern auf Ackerflächen in benachteiligten Gebieten erhielten mit Abstand die meisten Zuschläge.

Das Kreuz mit Steuer und Cash-Flow II: Beteiligung von Minderjährigen am PV-Betrieb

Das Kreuz mit Steuer und Cash-Flow II: Beteiligung von Minderjährigen am PV-Betrieb

Steueroptimierung durch „Familiensplitting“ ist, soweit es Ehegatten oder volljährige Kinder betrifft, unproblematisch. Bei minderjährigen Kindern ist dies jedoch nicht so einfach. Unser Experten-Beitrag zeigt, wie es geht.

PROBOLA agen daftar situs judi slot online terpercaya dengan games pragmatic play yang sangat populer
situs slot pulsa