Energiewirtschaft Posts

Solarmodule: Preise runter, Installationszahlen rauf – wird jetzt alles wieder gut?

Solarmodule: Preise runter, Installationszahlen rauf – wird jetzt alles wieder gut?

Die Preise für Solarmodule sinken, doch die Nachfrage bleibt weiter verhalten. Grund ist unter anderem der momentan geringe Handlungsdruck von Anlagenbetreibern. Ein Marktkommentar von Martin Schachinger, pvXchange. 

Kompetenzzentrum zur Vereinbarung von Energiewende und Naturschutz eröffnet

Kompetenzzentrum zur Vereinbarung von Energiewende und Naturschutz eröffnet

Um Energiewende und Naturschutz zu vereinen, eröffnet am 1. Juli 2016 das Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewend der Bundesregierung. Es soll Naturschutzaspekte frühzeitig und sachgerecht in Planungs- und Genehmigungsprozesse für neue Anlagen einbringen und Lösungen für Bürger aufzeigen.

5 Empfehlungen von PV-Betreibern an die Politik

5 Empfehlungen von PV-Betreibern an die Politik

Die Betreiber von 1,4 Millionen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland könnten im Verbund einen großen Einfluss auf die hiesige Energiepolitik haben. Zu diesem Schluss sind Anlagenbetreiber auf der ersten PV-Betreiberkonferenz in Kirchdorf gekommen. In einem ersten Schritt haben sie ein Whitepaper mit fünf Empfehlungen an die Politik verfasst und an den bayerischen Staatsminister Marcel Huber (CSU) überreicht. Dieser sagte eine eingehende Analyse bereits zu.

Vier Fragen an… Arne Horn, Solarexperte und Vertriebsleiter bei DZ-4

Arne Horn ist einer der Köpfe hinter DZ-4, einem jungen Unternehmen aus Hamburg. DZ-4 sieht in der dezentralen Energieversorgung die Verfahrensweise der Zukunft und setzt es sich zum Ziel, ihren Kunden eine private Energiewende zu ermöglichen. Arne Zorn organisiert den Vertrieb des DZ-4 Modells. Herr Horn kann auf 10 Jahre Erfahrung in der Solarbranche zurückblicken. Zuletzt arbeitete er als Vertriebsleiter in Südeuropa und Afrika bei LDK Solar.