Solarmodul Posts

Mini-Solaranlage: PV-Module zur Einspeisung ins Haushaltsnetz

Mini-Solaranlage: PV-Module zur Einspeisung ins Haushaltsnetz

Große Photovoltaik-Anlagen haben einen gewissen Platzbedarf. Sie müssen ausgerichtet werden und brauchen genügend Sonnenstunden, um rentabel zu sein. Dies ist jedoch nicht auf jeder Dachfläche gegeben. Ein Grund, auf eine Solaranlage zu verzichten? Nicht unbedingt, denn mit den Miniatur-Modellen wird eine Flexibilität geboten, welche große PV-Anlagen nicht bieten.

Photovoltaik-Innovationen der Zukunft

Photovoltaik-Innovationen der Zukunft

Trotz der sinkenden Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen investieren Institutionen und Universitäten weiterhin stark in die Forschung nach neuen Photovoltaik-Technologien. Der Drang nach immer effektiveren Technologien, höheren Wirkungsgraden und Innovationen zur grünen Stromerzeugung ist ambitionierter denn je. Wir stellen einige verheißungsvolle Innovationen vor, die in naher oder ferner Zukunft Eintritt in den Markt erlangen und eine starke Optimierung unseres umweltbewussten Lebens bewirken können.

Weltrekord: Solarzelle erreicht 46% Wirkungsgrad

Weltrekord: Solarzelle erreicht 46% Wirkungsgrad

Deutschen und französischen Forschern der Unternehmen Soitec, CEA Leti und dem Fraunhofer ISE ist es gelungen, einen neuen Weltrekord in Sachen Wirkungsgrad von Solarzellen zu erreichen. Die Mehrfach-Solarzelle für konzentrierende Photovoltaik wandelt 46 Prozent der direkten Sonneneinstrahlung in Energie um. In naher Zukunft peilen die Forscher mit dieser Technologie sogar die Überschreitung der 50-Prozent-Marke in Sachen Wirkungsgrad an.

Wer muss die Sonnensteuer zahlen?

Wer muss die Sonnensteuer zahlen?

Die Sonnensteuer ist im Anmarsch! Das heißt, in Zukunft wird der erzeugte und selbst verbrauchte Solarstrom JEDER einzelnen auch noch so kleinen Solaranlage in Deutschland mit der EEG-Umlage belastet. Das ist nicht nur verfassungswidrig und macht Stromerzeugung durch Solarenergie unrentabel, sondern bestraft auch noch all diejenigen, die zur Energiewende beisteuern und etwas für die Umwelt tun. Negative Auswirkungen auf kleine Gewerbe und Privathaushalte, die ihren Strom selbst erzeugen, sind vorprogrammiert . Doch wir stellen uns die Frage, was mit einer ganz bestimmten Gruppe von Solar-Selbstversorgern in Zukunft passieren wird…