Wind Posts

Koalitionsbruch nach sechs Wochen: Sonderausschreibungen vor dem Aus?

Koalitionsbruch nach sechs Wochen: Sonderausschreibungen vor dem Aus?

Der erste energiepolitische Streit der neuen Legislaturperiode könnte den Zubau von Solar- und Windenergie erheblich beeinträchtigen. Im Zentrum der Kritik steht ein Gesetzesvorschlag von Bundeswirtschaftminister Peter Altmaier, der die im Koalitionsvertag angekündigten Sonderausschreibungen ignoriert.

Gemeinsame Ausschreibungen: 100% Photovoltaik, 0% Wind

Gemeinsame Ausschreibungen: 100% Photovoltaik, 0% Wind

Die erste technologieoffene Ausschreibung fand ein einseitiges Ende: 32 Projekte gingen bei einem durchschnittlichen Zuschlagswert von 4,67 Cent pro Kilowattstunde an die Photovoltaik – und 0 an die Windenergie. Verbände und Politik äußerten sich kritisch.