Wartung Posts

Vom Verhalten im Schadensfall bis zu Obliegenheiten: Ein PV-Versicherungsexperte gibt Antworten

Vom Verhalten im Schadensfall bis zu Obliegenheiten: Ein PV-Versicherungsexperte gibt Antworten

Robert Armstroff ist Senior Risk Consultant bei Mesterheide GmbH Insurance Brokers & Riskamanagers. Im Gespräch erklärt er, was PV-Betreiber im Schadenfall tun sollten, was auf jedenfall zu vermeiden ist, was Obliegenheiten sind und wie es mit Kündigungsmöglichkeiten von Versichererseite und von Versichertenseite aussieht.

Norm-gerechte Inspektion der Photovoltaik-Anlage

Norm-gerechte Inspektion der Photovoltaik-Anlage

Für jeden Betreiber von Photovoltaik-Anlagen gehören Inspektion und Instandhaltungsmaßnahmen zur Pflicht. Ein besonderes Augenmerk sollte auf die regelmäßige spezifische Anlagenprüfung entsprechend bestehender DGUV-Vorgaben und Normen der VDE gelegt werden – auch um Versicherungs- und Garantieansprüche aufrecht zu erhalten.

Flache Dachfläche: Die Vor- und Nachteile einer PV-Installation

Flache Dachfläche: Die Vor- und Nachteile einer PV-Installation

Sporthallen, Multifunktionsarenen, Industriebauten, Ställe: Sie alle bieten reichlich Dachfläche für die Installation moderner Photovoltaik-Anlagen. Im Gegensatz zu den meisten Wohnhäusern sind diese Flächen jedoch zumeist flach. Daraus entstehen Vor- aber auch Nachteile für die Installation von PV-Systemen im Vergleich zu Schrägdächern.

Keine Info mehr verpassen!

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Info mehr.

Daten werden vertraulich behandelt.