Sonnenenergie Posts

Kritik an EEG, höheren Belastungen durch Ökostrom-Umlage und Konzeptlosigkeit der Bundesregierung: Ein Wochenrückblick

Ob Erneuerbare Energie Gesetzte (EEG), steigende Belastungen für Stromverbraucher durch höhere Ökostrom-Umlage, Konzeptlosigkeit der Bundesregierung, Kritik an der Energiewende von Außerhalb und die Folgen von zu hohen Stromkosten für die Wirtschaft: In Deutschland wird nach wie vor viel diskutiert zum Thema Energiewende. Überwiegen tun dabei die negativen Schlagzeilen. Wir haben die wichtigsten Themen der vergangenen Woche für Sie zusammengetragen.

Entwickelt um Rekorde zu brechen: Siemens baut in Düsseldorf neues Gas- und Dampfkraftwerk

Die Firma Siemens wagt den nächsten Schritt in Richtung sauberer Energie. Für eine halbe Milliarde Euro entsteht in Düsseldorf ein neues Gas- und Dampfkraftwerk, welches über drei Millionen Menschen mit Energie versorgen soll. Es wird Weltrekorde bei Leistung und Umweltverträglichkeit aufstellen und dazu sogar noch etwas tun: Verdammt gut aussehen.

Fukushima und kein Ende? – Ein Kommentar von Franz Alt

„Die Lage in Fukushima ist unter Kontrolle“, versichert Japans Ministerpräsident Shinzo Abe bei der Vergabezeremonie für die Olympischen Spiele beruhigend. Der gegenwärtige Regierungschef Japans hat auch den von seiner Vorgängerregierung angekündigten Ausstieg aus der Atomenergie bis 2040 wieder rückgängig gemacht. Sogar neue Atomkraftwerke sind in Japan geplant. Doch alle Erfahrungen seit der Katastrophe am 11. März 2011 in Fukushima sprechen gegen die Atomenergie:

Erneuerbare Energien und ihre Mythen: Wir klären die fünf häufigsten für Sie auf

Erneuerbare Energien sind wichtig und zukunftsweisen sagen die einen. Erneuerbare Energien sind unausgereift, teuer und nicht effizient sagen die anderen. Die Abneigung gegen Erneuerbare Energien lässt viele Mythen und Gerüchte entstehen. Wir klären die fünf größten Mythen auf.

Photovoltaik-Produzenten aus China und Australien entwickeln hoch effiziente Rückkontakt-Solarzelle

Der chinesische Photovoltaik-Produzent „Trina Solar Limited“ hat in Kooperation mit der „Australian National University (ANU)“ eine neue, hoch effiziente Silizium-Solarzelle entwickelt. Die Rückkontakt-Solarzelle besteht aus ineinandergreifenden Kontakten und gehört mit einem Wirkungsgrad von 24,4 Prozent zu den weltweit effizientesten Solarzellen. Das geht aus einer Pressemitteilung von Trina Solar hervor.

Was ist eigentlich „Mitteltiefe Hochtemperaturspeicherung“? – Eine Definition:

„Mitteltiefe Hochtemperaturspeicherung“ – Eine Aneinanderreihung vieler verschiedener Worte, zusammengesetzt zu einer neuen, komplexen Begrifflichkeit. Der Begriff „Mitteltiefe Hochtemperaturspeicherung“ ist ein weiteres Wort, welches im Rahmen der Energiewende und der Suche nach neuen Methoden zur Speicherung von Energien entstanden ist. Wir erklären, was es bedeutet.

Schönes Feature: Das leistet Photovoltaik in Deutschland

Photovoltaik-Anlagen sind mit Abstand die größten Produzenten von erneuerbarer Energie in Deutschland. Wie viel Energie diese Solaranlagen in ganz Deutschland produzieren, stellt Ihnen diese intuitive Grafik aus Liebe zum Detail dar. Hier können Sie zu jedem Zeitpunkt die Summe der aktuellen Leistung aller in Deutschland bis zum angegebenen Stichtag installierten PV-Anlagen einsehen. Mit der Bewegung des Maus-Cursors über die Deutschlandkarte wird Ihnen zudem die Photovoltaik-Leistung der einzelnen Postleitzahl-Regionen angezeigt. Die animierten Grafiken, anzusehen durch einen Klick auf die „Play-Taste“ unter der Grafik, machen deutlich, welchen Beitrag die PV zur Stromerzeugung in Deutschland bereits heute leistet und zeigt, dass Solaranlagen zu einer Reduzierung der teuren Spitzenleistung zur Mittagszeit beitragen.

Sehr interessant und definitiv einen Blick wert!

Quelle: www.sma.de

Keine Info mehr verpassen!

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Info mehr.

Daten werden vertraulich behandelt.