Solaranlage Posts

5 Tipps zur Sicherung Ihrer Solaranlage

5 Tipps zur Sicherung Ihrer Solaranlage

Wenn Sie eine eigene Solaranlage errichtet haben ist es verständlich, dass Sie so lange wie möglich von Ihrem Investment profitieren möchten. Fahrlässigkeiten bei der Planung und Installation können die Lebensdauer von PV-Anlagen drastisch verkürzen. Wir haben fünf Tipps für die langfristige Sicherung Ihres PV-Investments zusammengetragen.

Studie: Solarstrom-Eigenversorgung ist äußerst lukrativ – mit Luft nach oben

Studie: Solarstrom-Eigenversorgung ist äußerst lukrativ – mit Luft nach oben

Die Eigenversorgung mit Solarstrom vom eigenen Dach rechnet sich. Die Angst, Privathaushalte würden sich aufgrund der attraktiven Renditen zu immer größeren Teilen aus dem öffentlichen Stromsystem verabschieden und damit die Stromkosten steigern, bleibt indes weitgehend unbegründet.

Ein zweites Leben für ausgediente Solarmodule

Ein zweites Leben für ausgediente Solarmodule

Mit der Entwicklung von funktionserhaltendem Recycling für Solarmodule sollen in drei Schritten so viele Komponente wie möglich nachhaltig wiederverwertet werden können.

Aktivieren Sie das volle Potenzial Ihrer Solaranlage

Aktivieren Sie das volle Potenzial Ihrer Solaranlage

Ihre Solaranlage erwirtschaftet bares Geld für Sie. Technische Dienstleistungen helfen Ihnen dabei, die optimale Funktion Ihrer PV-Anlage langfristig zu sichern. So optimieren Sie Ihre Erträge, schützen Ihre Anlage vor Schäden und sparen dabei noch bares Geld!

Mit Solarwärme immer im Plus

Mit Solarwärme immer im Plus

Das Energieeffizienzlabel belegt es schwarz auf weiß: Die Einbindung der Sonnenenergie in die private Wärmeversorgung sorgt für sehr hohe Einspareffekte bei den Heizkosten. Einsparungen von bis zu 60 Prozent sind so möglich – durch staatliche Förderungen kannt sogar eine noch höhere Rentabilität erreicht werden.

Solaranlage fürs Eigenheim: Sorgfältige Planung zahlt sich aus

Solaranlage fürs Eigenheim: Sorgfältige Planung zahlt sich aus

Eine Solaranlage fürs Eigenheim schützt nicht nur das Klima, sondern spart auch Stromkosten und liefert saubere Energie ins öffentliche Stromnetz. Der Weg zu einer eigenen PV-Anlage sollte aber gut durchdacht sein. Unsere Partner von TÜV Rheinland über die Sorgfalt bei der Planung einer Solaranlage.

Neue Solaranlage – mit oder ohne Speicher?

Neue Solaranlage – mit oder ohne Speicher?

Mit der Installation einer neuen Solaranlage sollte der Einbau eines Stromspeichers mittlerweile automatisch erfolgen. Stromspeicher bringen laut Enerkeep nämlich nicht nur mehr Energie-Unabhängigkeit, sondern sind nach Ablauf der EEG-Vergütung wahre Renditebringer.

Der „Solarganizer“ von Milk the Sun: Vertragsverwaltung leicht gemacht

Der „Solarganizer“ von Milk the Sun: Vertragsverwaltung leicht gemacht

Der Betrieb einer Photovoltaik-Anlage produziert im Laufe der Zeit eine Menge Verträge und Belege. Mit dem Solarganizer von Milk the Sun können Sie diese nach einem standardisierten Schema ablegen, kategorisieren und langfristig speichern. So behalten Sie immer den Überblick über Ihre Dokumente und können von überall auf sie zugreifen. Die integrierte Kalenderfunktion erinnert Sie auf Wunsch automatisch an alle anstehenden Termine wie Kündigungsfristen, Wartungs- und Reinigungsintervalle, Garantieabläufe und Abgabefristen für Buchhaltungs- und Steuerunterlagen. Auf Wunsch übernimmt Ihr persönlicher Solarganizer auch die Optimierung Ihrer Verträge indem er überprüft, wo sich Einsparungs- und Optimierungspotentiale in Ihren Verträgen verstecken. Durch SSL-Verschlüsselung Ihrer Dokumente und Datenablage auf Servern in deutschen Rechenzentren sind Ihre Dokumente und Daten nachhaltig gesichert. In nur wenigen Schritten können Sie den Solarganizer von Milk the Sun kostenlos für Ihre Vertragsverwaltung aktivieren.

Photovoltaikanlagen verkaufen