Photovoltaik Posts

Experten halten 10 Terawatt Solarenergie bis 2030 für möglich

Experten halten 10 Terawatt Solarenergie bis 2030 für möglich

Das jährliche Potential der Solarenergie übersteigt den weltweiten Energiebedarf um Längen. Dennoch sind wir laut dem National Renewable Energy Laboratory (NREL) noch weit vom Ziel entfernt, einen signifikanten Anteil des globalen Energiebedarfs aus der Sonne zu gewinnen.

Wie Energieanbieter die Bedenken gegenüber Batteriespeichern zerstreuen können

Wie Energieanbieter die Bedenken gegenüber Batteriespeichern zerstreuen können

Das Potenzial ist riesig: Rund 1,6 Millionen installierten Photovoltaik-Anlagen stehen in Deutschland derzeit gerade einmal etwas mehr als 52.000 Batteriespeicher gegenüber. Bis 2018 wird diese Zahl laut Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) auf insgesamt 100.000 ansteigen. Und spätestens in den Folgejahren soll die Nachfrage nach den Heimspeichern für Strom aus PV-Anlagen deutlich zulegen.

Doch bis dahin gilt es für Energieanbieter, die weithin vorhandenen Bedenken der Verbraucher gegenüber Batteriespeichern zu zerstreuen. Diese reichen von vermeintlich fehlender Rentabilität bis zu angeblichen umweltschädlichen Risiken. Doch mit welchen Argumenten lässt sich das Misstrauen überwinden? Marco Demuth, Geschäftsführer der beegy GmbH, hat Antworten.

Eigenverbrauch und hohe Renditen: Geschäftsklimaindex auf Siebenjahreshoch

Eigenverbrauch und hohe Renditen: Geschäftsklimaindex auf Siebenjahreshoch

Investments in Solar lohnen sich – das spiegelt sich auch endlich wieder in der wirtschaftlichen Situation der Photovoltaik wider: Der Solar-Geschäftsklimaindex für Deutschland, der vom Branchenverband BSW-Solar herausgegeben wird, hat seinen höchsten Stand seit 7 Jahren erreicht. Die Vorrausetzungen in Deutschland sind günstig: Attraktive Finanzierungsmöglichkeiten und einträgliche Renditen treiben die Nachfrage nach Photovoltaik an.

Photovoltaik-Rechner: Ermitteln Sie den Wert Ihrer PV-Anlage in 4 Schritten

Photovoltaik-Rechner: Ermitteln Sie den Wert Ihrer PV-Anlage in 4 Schritten

Wissen Sie, was Ihre PV-Anlage wert ist? Mit dem Photovoltaik-Rechner für laufende Solaranlagen können Sie den Verkaufswert Ihrer Anlagen schnell und kostenlos ermitteln. In nur vier Schritten erhalten Sie den Zeitwert Ihrer PV-Anlage zu einem von Ihnen definierten Zeitpunkt.

Solarstrom flexibel und gewinnbringend nutzen

Solarstrom flexibel und gewinnbringend nutzen

Photovoltaik-Speicher für Solarstrom werden immer relevanter für private Haushalte. Worauf es bei der Wahl des passenden Speichers und bei der Förderung ankommt, erklärt eine neue Broschüre des Umweltministeriums Baden-Württemberg.

Photovoltaik-Zweitmarkt: Trumpf im Handel mit laufenden Solaranlagen

Photovoltaik-Zweitmarkt: Trumpf im Handel mit laufenden Solaranlagen

Der Bau von neuen PV-Anlagen – aber auch der Kauf und Verkauf von laufenden Solaranlagen – ist so lukrativ wie lange nicht mehr. Gerade der Handel mit bestehenden Anlagen überzeugt durch planbare Renditen und den Wegfall von Zeitaufwand und Risiken beim Bau. Ein Photovoltaik-Zweitmarkt schafft dabei effizient Abhilfe.

Maßgeschneiderte PV-Versicherung für Anlagenbetreiber

Maßgeschneiderte PV-Versicherung für Anlagenbetreiber

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Sie zu viel für Ihre PV-Versicherung zahlen. Das muss nicht sein! Optimieren Sie Ihre Rendite, indem Sie den aktuellen Zeitwert Ihrer PV-Anlage zu günstigeren Konditionen versichern – nicht den ursprünglichen Anschaffungspreis! Wir haben optimale, maßgeschneiderte Angebote für Sie.

Photovoltaik oder Solarthermie?

Photovoltaik oder Solarthermie?

Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen sind wichtige Bestandteile der dezentralen Energiewende und der Optimierung des eigenen Energiebedarfs. Doch welches System ist das Richtige für Sie? Das hängt ganz vom Bedarf ab…

Photovoltaikanlagen verkaufen