Energieeffizienz Posts

Mieterstrom wird bald quasi zur Pflicht

Mieterstrom wird bald quasi zur Pflicht

Ab 2021 müssen laut EU-Richtlinie alle Neubauten den Niedrigstenergiestandard erfüllen. Im Fokus steht die Gesamtenergieeffizienz eines Gebäudes. Das bedeutet, dass nur noch ein sehr geringer Energiebedarf zugelassen ist, der zu einem ganz wesentlichen Teil aus erneuerbaren Quellen stammen muss, die idealerweise vor Ort erzeugt werden. Angestrebt ist eine möglichst hohe Energieautarkie. In Mehrparteiengebäuden ist das letztlich nur mit Mieterstrom möglich.

Solarthermie: Auch im Winter wärmt die Sonne

Solarthermie: Auch im Winter wärmt die Sonne

Solarthermie sorgt auch im Winter für Wärme in den eigenen vier Wänden und lohnt sich dazu auch noch finanziell. Planen Sie am besten jetzt schon fürs Frühjahr, um so lange wie möglich von erneuerbarer Wärme zu profitieren, Geld zu sparen und Ihre Energieeffizienz zu steigern.

Energieeffizienz: Erneuerbar heizen statt Klima erhitzen

Energieeffizienz: Erneuerbar heizen statt Klima erhitzen

Veraltete Heizungen schaden dem Klima. Die EU-Kommission plant daher Investitionen in einen raschen Ausbau des Wärmesektors. Drei Beispiele aus Berlin zeigen, wie Erneuerbare Wärme auch in der Stadt funktioniert.

Ein Jahr EU-Energieeffizienzlabel: Wo steht die Branche?

Ein Jahr EU-Energieeffizienzlabel: Wo steht die Branche?

Ein Jahr nach der Einführung des Energieeffizienzlabels für Verbundanlagen für Warmwasser und Raumheizungen ziehen Vertreter der Solarbranche aus sechs Ländern, die die Verbreitung des Labels fördern, ein erstes Resümee: Bis das Label beim Verbraucher ankommt, ist noch ein langer Weg zurückzulegen.

Mit Solarwärme immer im Plus

Mit Solarwärme immer im Plus

Das Energieeffizienzlabel belegt es schwarz auf weiß: Die Einbindung der Sonnenenergie in die private Wärmeversorgung sorgt für sehr hohe Einspareffekte bei den Heizkosten. Einsparungen von bis zu 60 Prozent sind so möglich – durch staatliche Förderungen kannt sogar eine noch höhere Rentabilität erreicht werden.

Stromspeicher und Solarenergie: Ein Team für die Zukunft

Stromspeicher und Solarenergie: Ein Team für die Zukunft

Optimierungen im Energieverbrauch, deutliche Kosteneinsparungen und mehr Flexibilität bei der Wahl der Energiequelle: Stromspeicher bieten im Kontext der Erneuerbaren Energien neue Potenziale für die Photovoltaik-Branche. Sie ermöglichen Hausbesitzern erstmals, die bei Tag über ihre Photovoltaik-Anlage gewonnene Energie zu speichern und in den Abendstunden für den Eigengebrauch zu nutzen. Fünf entscheidende Faktoren präsentiert von LG Chem, mit denen die neuesten Stromspeicher-Technologien punkten können.

Wenn Teamwork zählt: Die Energiewende wird in die Welt hinausgetragen

Wenn Teamwork zählt: Die Energiewende wird in die Welt hinausgetragen

Die Energiewende ist zu einem weltweiten Überlebensprojekt avanciert. Der Klimaschutz ist nicht mehr länger nur die Aufgabe von einzelnen, sondern des staatenübergreifenden Kollektivs. Auf dem „Berlin Energy Transition Dialogue 2016“ treffen daher am 17. und 18. März Energie-Entscheider aus der ganzen Welt zusammen, um Erfahrungen auszutauschen und einen Fahrplan zur erfolgreichen Energiewende zu definieren.

Energieblogger zum Anfassen: Werden Sie Teil des 4. Barcamp Renewables – kostenlos!

Energieblogger zum Anfassen: Werden Sie Teil des 4. Barcamp Renewables – kostenlos!

Die Energieblogger laden ein: Das Erfolgsformat „Barcamp Renewables“ geht im September in die vierte Runde: Es ist ein unkonventionelles Forum für Diskussionen und Wissensaustausch über das Gelingen der Energiewende mit breiter Beteiligung von Experten und namhaften Vertretern aus den einschlägigen Zweigen der Erneuerbaren-Energie-Branche. Werden Sie kostenlos Teil des innovativen „Barcamp Renewables“ für private, freundschaftliche und aufschlussreiche Gespräche mit Experten und Energiebloggern.

Keine Info mehr verpassen!

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Info mehr.

Daten werden vertraulich behandelt.