PV-Investments sicher planen mit dem Renditerechner

PV-Investments sicher planen mit dem Renditerechner

Wer in laufende Solaranlagen investieren möchte, sollte im Vorfeld lieber möglichst genaue Erkundigungen zur Rentabilität des PV-Investments einholen. Mit unserem Renditerechner ist dies schnell, einfach und kostenlos möglich.

 

Egal, ob Sie in eine laufende Solaranlage investieren oder Ihre weitere Finanzplanung gestalten wollen: Die Rendite einer Solaranlage ist eine der entscheidenden Größen bzw. Entscheidungsgrundlagen. Ohne Hilfe ist es allerdings sehr komplex, die Rendite von PV-Anlagen sozusagen „von Hand“ und die Zeit bis zur Amortisierung der Investition in eine Solaranlage zu ermitteln. Lange, komplexe Rechnungen unter Beachtung verschiedenster Variablen – vom Kaufpreis über den durchschnittlichen Ertrag auf Basis der Einstrahlung pro Jahr bis hin zur zu erwartenden Inflationsrate – sind notwendig, um eine Wirtschaftlichkeitsberechnung verlässlich erstellen zu können. Zudem kann ein PV-Investment – je nach Nutzungswunsch und Kapitalplanung – ein langfristiges Unterfangen mit einem Zeitfenster von 20 bis 30 Jahren sein. Daher ist es ebenso wichtig, in der Berechnung der Rendite einer Solaranlage zukünftige Betriebskosten, Zinssätze sowie die Strompreisentwicklung zu berücksichtigen.

 

Die Rendite von PV-Investments leicht berechnen

Der kostenlose Renditerechner für PV-Investments, „PVCalc“ von Milk the Sun und Mayer Analytics, schafft hier Abhilfe und bringt Ordnung ins Dickicht komplexer Größen und Variablen: Mit dem Rechner können Sie feststellen, welche Rendite Sie bei Ihrem PV-Investment erwarten können – kinderleicht und sehr verlässlich. Zahlreiche Experten für Solartechnologie, Entwickler und Ingenieure vertrauen auf den Renditerechner, um sichere Prognosen bezüglich zu erwartender ROIs zu erstellen.

 

Ergebnisse übersichtlich und grafisch aufbereitet

Das Gute am Renditerechner: Die Ergebnisse sind grafisch übersichtlich aufbereitet und lassen auf einen Blick erkennen, ob sich Ihr PV-Investment auch tatsächlich lohnt. Auf der ersten Ergebnisseite erhalten Sie somit die Schlüsselergebnisse bezüglich der Rendite Ihres Investments in eine Solaranlage. Auf weiteren Tabs erhalten Sie einen ebenfalls grafisch dargestellten Überblick einer Szenarioanalyse, welcher verschiedene Faktoren, wie z.B. Inflation, Komponentenpreise und Einstrahlungsstärke umfasst. Alle Ergebnisse der Wirtschaftlichkeitsberechnung können zudem in verschiedenen Dateiformaten heruntergeladen werden – so können Sie die Renditeprognose Ihres PV-Investments z.B. auch ganz leicht in Ihre nächste Präsentation einpflegen.

 

Berechnen Sie jetzt schnell und kostenlos die Rendite Ihres PV-Investments!

Hier geht es zum Renditerechner.

 

Titelbild: Laborant/shutterstock

Manuel Gonzalez Fernandez

Manuel Gonzalez Fernandez, 28, Journalist, PR-Manager und Blogredakteur bei Milk the Sun. >>I’d put my money on the sun and solar energy. What a source of power! I hope we don’t have to wait until oil and coal run out before we tackle that.<< - Thomas Edison

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Jetzt einen Kommentar schreiben!


Photovoltaikanlagen verkaufen