Solaranlage optimieren Posts

Repowering: Neues Tool zeigt Rentabilitätsanalyse und Chancen einer Reinvestition

Repowering: Neues Tool zeigt Rentabilitätsanalyse und Chancen einer Reinvestition

Der Photovoltaik-Betriebsführer greentech hat ein Repowering-Tool zur kaufmännisch fundierten Anlagenoptimierung veröffentlicht. Das Tool zeigt Anlagenbetreibern und Investoren belastbare Kennzahlen für Reinvestitionsentscheidungen auf.

5 Tipps zur Sicherung Ihrer Solaranlage

5 Tipps zur Sicherung Ihrer Solaranlage

Wenn Sie eine eigene Solaranlage errichtet haben ist es verständlich, dass Sie so lange wie möglich von Ihrem Investment profitieren möchten. Fahrlässigkeiten bei der Planung und Installation können die Lebensdauer von PV-Anlagen drastisch verkürzen. Wir haben fünf Tipps für die langfristige Sicherung Ihres PV-Investments zusammengetragen.

Ein zweites Leben für ausgediente Solarmodule

Ein zweites Leben für ausgediente Solarmodule

Mit der Entwicklung von funktionserhaltendem Recycling für Solarmodule sollen in drei Schritten so viele Komponente wie möglich nachhaltig wiederverwertet werden können.

PV-Systemwartung: Was Sie regelmäßig erledigen sollten

PV-Systemwartung: Was Sie regelmäßig erledigen sollten

Wer sich einen einwandfreien Betrieb und eine lange Lebensdauer seiner PV-Anlage wünscht, sollte in gewissen Abständen Wartungsmaßnahmen durchführen. Das gewährleistet nicht nur die Sicherheit und die Funktion der Anlage, sondern sichert auch Ihre wirtschaftlichen Erträge. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie über die Jahre achten sollten.

Solarstromspeicher im Privathaushalt werden wirtschaftlich

Solarstromspeicher im Privathaushalt werden wirtschaftlich

Solarstromspeicher können den Eigenverbrauch von Solarenergie optimieren und den Betrieb einer PV-Anlage noch profitabler machen. Dank der wieder gestarteten Förderung und immer weiter sinkenden Speicherkosten könnten Speichersysteme bereits in ein bis zwei Jahren wirtschaftlich sein. 

Stromspeicher und Solarenergie: Ein Team für die Zukunft

Stromspeicher und Solarenergie: Ein Team für die Zukunft

Optimierungen im Energieverbrauch, deutliche Kosteneinsparungen und mehr Flexibilität bei der Wahl der Energiequelle: Stromspeicher bieten im Kontext der Erneuerbaren Energien neue Potenziale für die Photovoltaik-Branche. Sie ermöglichen Hausbesitzern erstmals, die bei Tag über ihre Photovoltaik-Anlage gewonnene Energie zu speichern und in den Abendstunden für den Eigengebrauch zu nutzen. Fünf entscheidende Faktoren präsentiert von LG Chem, mit denen die neuesten Stromspeicher-Technologien punkten können.

Dynamische EL – „Erleuchtung“ für PV-Anlagenbesitzer

Dynamische EL – „Erleuchtung“ für PV-Anlagenbesitzer

Funktionierende Solarmodule sind entscheidend für einen reibungslosen Betrieb und den Ertrag von Solaranlagen. Doch obwohl eine PV-Anlage optisch in einem einwandfreien Zustand zu sein scheint, können sich auf Zellebene der Module Defekte befinden, die den Ertrag erheblich einschränken. Eine dynamische EL (dynamische Elektrolumineszenz) macht verschiedene Arten von Defekten in der PV Anlage schnell und flexibel sichtbar. Auf Basis dieser Untersuchungsmethode können zielgerichtete Maßnahmen zur weiteren Analyse oder Wiederherstellung des optimalen Betriebs eingeleitet werden.

Umfrage zum Thema Versicherung und Reparatur von PV-Anlagen

Umfrage zum Thema Versicherung und Reparatur von PV-Anlagen

Der weltweit größte offene Online-Marktplatz für Photovoltaik-Anlagen, Milk the Sun, der Marktführer auf dem Photovoltaik-Zweitmarkt, SecondSol, und ENVARIS, das größte Photovoltaikservicenetzwerk in Deutschland, starten eine Umfrage zum Thema Versicherung und Reparatur bestehender Photovoltaik-Anlagen. Durch die Ergebnisse wollen die PV-Dienstleister ihre Dienstleistungen spezifizieren und sich weiter auf dem Photovoltaik-Markt professionalisieren. Teilnehmer an der Umfrage können ein Photovoltaik-Komplettpaket mit Solarmodul, Wechselrichter und Halterung gewinnen.

Photovoltaikanlagen verkaufen