Solar in Deutschland Posts

PV-Ausschreibung: Erste Zuschläge 2017 liegen bei 6,58 Cent/kWh

PV-Ausschreibung: Erste Zuschläge 2017 liegen bei 6,58 Cent/kWh

Die Bundesnetzagentur hat die Ergebnisse der ersten PV-Ausschreibung 2017 veröffentlicht. Diese zeigen auf, dass die bezuschlagten Gebote zwar immer weiter sinken, das Ausschreibungsvolumen aber durchaus verdoppelt werden könnte. 

Photovoltaik 2017: Das neue EEG und die Grundlage für neues Wachstum

Photovoltaik 2017: Das neue EEG und die Grundlage für neues Wachstum

Das Photovoltaik-Jahr 2017 hat viel zu bieten: Ein neues EEG, Optimierungen an verschiedenen Stellen und vor allem eines: Eine hoffnungsvolle Photovoltaik-Branche. Dank einiger Änderungen könnte der Zubau in Deutschland endlich wieder ansteigen. Ein Überblick über die relevantesten Änderungen zum neuen Photovoltaik-Jahr.

Solaranlagen in Deutschland: Fokus auf Sicherheit

Solaranlagen in Deutschland: Fokus auf Sicherheit

Der Kaufentscheidungs-Prozess bei der Planung, Beratung und Durchführung von Solaranlagen in Deutschland ist sehr komplex und mit einer hohen Privatinvestition verbunden. Das Risiko einer Fehlinvestition steht im Konflikt mit dem Wunsch nach einer sicheren Wertanlage für die eigene Immobilie. Ein Angebotsvergleich von solaranlagen-portal.com zeigt auf: Deutsche PV-Anlagenbetreiber gehen in allen Belangen auf Nummer sicher. Ein Überblick…

Warum eine Solaranlage verkaufen? 5 Gründe für einen Verkauf.

Warum eine Solaranlage verkaufen? 5 Gründe für einen Verkauf.

Der Kauf einer Solaranlage ist ein langjähriges Investment von mindestens 20 Jahren. In dieser Zeit kann viel passieren: Ein Umzug steht an, Kapital für neue Anschaffungen wird benötigt oder veränderte Lebensumstände können den Verkauf einer Solaranlage notwendig machen. Wir zeigen Ihnen fünf gute Gründe dafür, dass es kein Problem darstellt, eine laufende Solaranlage zu verkaufen.

Neuer Photovoltaik-Marktwertatlas optimiert die Direktvermarktung von Solarstrom

Neuer Photovoltaik-Marktwertatlas optimiert die Direktvermarktung von Solarstrom

Das neue Online-Bewertungsinstrument „Photovoltaik-Marktwertatlas“ zeigt flächendeckend für ganz Deutschland die Differenzen spezifischer PV-Anlagenstandorte zum bundesweiten Marktwert für Photovoltaik in Euro pro Megawattstunde. So ist auf einen Blick quantifizierbar, wo Solarparks in der Direktvermarktung Mehr- oder Mindererlöse gegenüber dem bundesweiten Photovoltaik-Marktwert nach Marktprämienmodell erzielen und wie hoch diese sind.

Photovoltaik-Rekord: So viel Solarstrom im September wie nie zuvor

Photovoltaik-Rekord: So viel Solarstrom im September wie nie zuvor

So gering der Ausbau neuer Photovoltaik-Kapazitäten aktuell auch sein mag: In Sachen Solarstrom-Erzeugung hat die Photovoltaik erneut einen Rekord gebrochen. Und während erneuerbare Energien im Gros immer stärker werden, befinden sich fossile Energieträger auf einem absteigenden Ast…

Faktencheck: Mythen der Photovoltaik widerlegt

Faktencheck: Mythen der Photovoltaik widerlegt

Die Broschüre „Fakten zur Photovoltaik“ gibt seit einem Jahr sachliche Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Solarstromerzeugung. Nun ist die zweite, aktualisierte Auflage erschienen. Die Veröffentlichung soll mit Mythen und Missverständnissen rund um die Solarenergie aufräumen.

Workshop: Technische Innovationen und Qualitätssicherung in der Solarbranche

Workshop: Technische Innovationen und Qualitätssicherung in der Solarbranche

„Solarenergie kann einen sicheren Beitrag zur zukunftsfähigen Energieversorgung liefern und somit auch zur Friedenssicherung beitragen“. In Deutschland haben sich die Voraussetzungen für eine positive Solar-Entwicklung aber zunehmend verschlechtert und werden dies voraussichtlich auch weiter tun. Es gilt, gegenzusteuern. Mit einem Workshop werden unsere Partner von TÜV Rheinland zusammen mit der EnergieAgentur.NRW die Potentiale der Photovoltaik in NRW und darüber hinaus aufzuzeigen und weitere Aufklärungsarbeit leisten.

Photovoltaikanlagen verkaufen