Energiewende & Politik Posts

Strafzölle: Der Handelskrieg ist längst Alltag in der Solarbranche

Strafzölle: Der Handelskrieg ist längst Alltag in der Solarbranche

Die Ereignisse der vergangenen Wochen und Monate haben eines deutlich gezeigt: Der Handelskrieg, den die EU so gerne vermeiden würden, ist längst in vollem Gange. Zu spüren bekommt das derzeit vor allem die Solarbranche, in der Strafzölle längst zum Alltag gehören.

Technologieoffene Ausschreibung für PV und Windkraft an Land gestartet

Technologieoffene Ausschreibung für PV und Windkraft an Land gestartet

Zum ersten Mal hat die Bundesnetzagentur in dieser Woche eine gemeinsame Ausschreibungsrunde für Photovoltaik- und Windkraftanlagen an Land gestartet. Das ausgeschriebene Volumen beträgt 200 Megawatt. Bis zum 3. April können Gebote zu höchstens 8,84 Cent pro Kilowattstunde abgegeben werden.

Primärenergieverbrauch in Deutschland: PV bei 1,1 Prozent

Primärenergieverbrauch in Deutschland: PV bei 1,1 Prozent

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat aktuelle Daten und Statistiken zum Primärenergieverbrauch in Deutschland veröffentlicht. Der Anteil der Photovoltaik betrug 2017 gerade einmal 1,1 Prozent.

GroKo, und jetzt? Ein erster Blick in den Koalitionsvertrag

GroKo, und jetzt? Ein erster Blick in den Koalitionsvertrag

Da ist er also, der Koalitionsvertrag. Lange haben CDU, CSU und SPD gefochten, nun gibt es eine Einigung. Wir haben uns den Vertrag angesehen – und richten unseren Blick auf den Bereich Energie. Ein erster Kommentar.

Wieder verschoben: 4. Dezember Starttermin für Marktstammdatenregister

Wieder verschoben: 4. Dezember Starttermin für Marktstammdatenregister

Am 4. Dezember soll das neue Marktstammdatenregister laut Bundesnetzagentur online gehen – also einmal mehr später, als zunächst angekündigt. Betreiber müssen wegen der verspäteten Verfügbarkeit des Portals vorerst keine Bußgelder fürchten.

BDEW präsentiert Drei-Säulen-Modell für Erneuerbaren-Ausbau

BDEW präsentiert Drei-Säulen-Modell für Erneuerbaren-Ausbau

Der BDEW hat ein Modell für die Weiterentwicklung des Investitionsrahmens für den Erneuerbare-Energien-Ausbau vorgestellt. „Das Modell zeigt einen für Verbraucher und Investoren tragbaren Weg um die Ausbauziele der Bundesregierung auf volkswirtschaftlich kosteneffiziente Weise zu erreichen. Wir müssen den Markt stärken und die Innovationskraft der Energieversorger und Prosumer nutzen“, so Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung.

Erste Ergebnisse der Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD

Erste Ergebnisse der Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD

Union und SPD sind mit ihren Sondierungsgesprächen zu einer ersten Einigung gekommen, die in einem 28-seitigen Sondierungspapier festgehalten wurde. Wir haben den Bereich zum Thema „Klimaschutz, Energie und Umwelt“ für Sie hier veröffentlicht.

Ist Disruption die Lösung des Energiesektors?

Ist Disruption die Lösung des Energiesektors?

„Disruptions in the Energy Industry“ heißt die aktuelle Blogparade der Energieblogger, die auf dem Barcamp Renewables in Kassel ins Leben gerufen und nun gestartet wurde. Wir beschäftigen uns in unserem Beitrag mit der Frage, warum Disruptionen eigentlich so häufig Angstschweiß auslösen – und was sie für den Energiesektor letztendlich bedeuten.

Keine Info mehr verpassen!

Hat Ihnen unser Artikel gefallen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Info mehr.

Daten werden vertraulich behandelt.